Nicht geradeaus

Veröffentlicht

Es läuft nicht immer geradeaus. Sei es bei der Arbeit, daheim oder … eigentlich fast immer: Irgendwas oder irgendwer kommt dazwischen. Vergangenen Montag wollte eine Frau in der atelier:kirche ein Schnur-Knäuel durch die Kapelle rollen lassen, so dass es sich in geraden Linien abrollt. Schnurgerade Linien sollten sich durch den Raum ziehen. So der Plan. Aber es […]

atelier:kirche mit Kindern: „regenbogenbunte Figuren“

Veröffentlicht

Atelier:kirche ist nicht nur etwas für Erwachsene. Vor allem Kinder verstehen sehr schnell: Beten kann auch Spielen sein. So haben die Erstkommunionkindern und deren Familien in Kirchheim-Ötlingen sich schnell auf diese ungewohnte Form des Betens eingelassen und mit Gott gespielt wie mit einem guten Freund. Passend zum Motto der Kommunionvorbereitung „Regenbogen“ sind viele bunte Figuren […]

Auf Spuren/aufspüren

Veröffentlicht

Gleich zwei Gruppen haben zum Thema Spüren und Spuren gespielt: Angefangen haben die Besucher und Besucherinnen der öffentlichen atelier:kirche. Einen Tag später haben Schulseelsorger und -seelsorgerinnen auf der Jahrestagung Schulpastoral weitergemacht. Alles hat sich ums Aufspüren, Erspüren, Gespür und um Spuren gedreht. Manches war daher auch neben der Spur … und hat vielleicht gerade deshalb […]

atelier:kirche für Familien: „Masken“

Veröffentlicht

Während sich die Erwachsenen mit Fragen beschäftigen wie „Sieht die Innenseite einer Maske anders aus, als die Außenseite?“, „Wer bin ich ohne Maske?“ oder „Ist die Maske eine Lüge?“, haben die Kinder großen Spaß daran, sich hinter Masken zu verstecken, die die Zunge herausstrecken oder ihre Form verändern können. Und hinter allem die Frage: Wie […]

Verbindungen

Veröffentlicht

Das Thema „Verbindungen“ lässt die atelier:kirche nicht los. Immer wieder spielen unterschiedliche Gruppen mit diesem Thema weiter. Besonders eindrücklich: Kunstwerke und Gebetsspuren, die sich noch von vergangenen Veranstaltungen in der Kirche befinden, werden aufgenommen und weiter bespielt, ergänzt, um- und neu gestaltet. Passt gut zum Thema: Verbindungen.

ein neuer Ort: atelier:kirche ab jetzt in der Kapelle des Jugendhaus St. Antonius

Veröffentlicht

Die atelier:kirche hat in der kleinen, aber baufälligen Kirche Sankt Michael in Wernau begonnen. Dort haben wir uns regelmäßig getroffen, um auf unsere eigene Art zu beten, bei Gott zu sein und zu spielen. Viele tolle und intensive Stunden haben wir dort verbracht. Nach einem großen Wassereinbruch mussten wir zuerst kurzfristig und jetzt auch langfristig […]

Himmel, Karton nochmal

Veröffentlicht

„Im Hause meines Vaters sind viele Wohnungen!“ Gleich in mehreren atelier:kirchen mit Erwachsenen und Familien haben wir zu diesem Thema mit Karton gespielt. Erwachsene haben sich in die Häuser ihrer Kindheit zurückversetzt oder über die Zerbrechlichkeit des Lebens nachgedacht. Kinder haben Wohnungen und große Türme gebastelt, in denen die Verstorbenen im Himmel leben.