Verbindungen

Veröffentlicht

Das Thema „Verbindungen“ lässt die atelier:kirche nicht los. Immer wieder spielen unterschiedliche Gruppen mit diesem Thema weiter. Besonders eindrücklich: Kunstwerke und Gebetsspuren, die sich noch von vergangenen Veranstaltungen in der Kirche befinden, werden aufgenommen und weiter bespielt, ergänzt, um- und neu gestaltet. Passt gut zum Thema: Verbindungen.

ein neuer Ort: atelier:kirche ab jetzt in der Kapelle des Jugendhaus St. Antonius

Veröffentlicht

Die atelier:kirche hat in der kleinen, aber baufälligen Kirche Sankt Michael in Wernau begonnen. Dort haben wir uns regelmäßig getroffen, um auf unsere eigene Art zu beten, bei Gott zu sein und zu spielen. Viele tolle und intensive Stunden haben wir dort verbracht. Nach einem großen Wassereinbruch mussten wir zuerst kurzfristig und jetzt auch langfristig […]

Himmel, Karton nochmal

Veröffentlicht

„Im Hause meines Vaters sind viele Wohnungen!“ Gleich in mehreren atelier:kirchen mit Erwachsenen und Familien haben wir zu diesem Thema mit Karton gespielt. Erwachsene haben sich in die Häuser ihrer Kindheit zurückversetzt oder über die Zerbrechlichkeit des Lebens nachgedacht. Kinder haben Wohnungen und große Türme gebastelt, in denen die Verstorbenen im Himmel leben.

atelier:kirche in der Hospitalkirche Stuttgart

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Bei der bundesweiten Gesamttagung für Kindergottesdienste in Stuttgart war die atelier:kirche mit dabei. In Workshops und Zeiten der offenen atelier:kirche haben die Teilnehmer*innen in der wunderschön renovierten evangelischen Hospitalkirche gespielt und gebetet. „Das war für mich das Highlight der gesamten Tagung.“ wurde uns gleich von mehreren Seiten zugetragen. Freut uns sehr!  Hier einige Eindrücke  

Zeitraffervideo: 16 Stunden offene atelier:kirche in einer Minute

Veröffentlicht

16 Stunden offene atelier:kirche von Gründonnerstag auf Karfreitag 2018 sind hier im Zeitraffer zu einer Minute verkürzt. Das Bild umfasst knapp die vordere Hälfte der Kirche.  Schön zu sehen: Der Auftakt als Jugendgottesdienst im Dunkeln. Installationen wachsen und verändern sich. Vollere und auch leerere Zeiten (von 3:30 bis 8:00 war Sebastian Schmid ganz allein, und […]

Über 100 Menschen mit 4000 Meter Kassenrolle

Veröffentlicht

Die atelier:kirche am 16. 03. 2018 auf der Tagung der Religionslehrer*innen in der Kirche in Untermarchtal Gelacht und  gesungen, geweint und getröstet, sich umarmt und in der Stille nebeneinander gesessen, im Zorn zerknüllt und in Liebe gemalt … auf diese Art haben im bislang größten Gottesdienst der atelier:kirche 110 Religionslehrer und -lehrerinnen in Untermarchtal im […]

Die atelier:kirche zu Gast in Buchen

Veröffentlicht

Am Wochenende war die atelier:kirche zu Gast in Buchen bei Hanau. Dort wird eine frisch renovierte Kirche als sogenannte „Profilkirche“ für besondere Gottesdienste genutzt. Ein fantastisches Erlebnis in einer kleinen Gruppe von Interessierten ganz unterschiedlichen Alters. Sehr tief, sehr bewegend, mit tiefem Durchatmen und viel Leichtigkeit. Hat uns allen gut getan. Vielleicht war es ja […]